Stadtgeschehen

Super-Spielplatz am Rhein

Nadine Lente · 09.09.2019

© Bettina Schipping

© Bettina Schipping

Zum Weltkinderttag verwandelt sich mitten im September die Rheinuferpromenade zwischen Burgplatz und Landtag in den größten Spielplatz der Stadt!

Spielflächen, Bühnen und mehr als 80 Stände reihen sich hier aneinander und verleihen Düsseldorfs Flaniermeile Nummer Eins ein buntes Gesicht. Möglich machen’s das Düsseldorfer Jugendamt, Unicef und zahlreiche Partner – da darf die Libelle natürlich nicht fehlen! Wir freuen uns, euch am Weltkindertag einmal persönlich zu treffen. Ihr findet uns in diesem Jahr an einem gemeinsamen Stand mit dem Kinderschutzbund Düsseldorf. Und das hat auch einen Grund: Denn zusammen mit dem Kinderschutzbund und in Kooperation mit dem Jugendamt hat die Libelle im Januar das Aktionsbündnis „Kinderrechte Düsseldorf“ und das Kinderrechtejahr ins Leben gerufen. Mittlerweile machen mehr als 70 Düsseldorfer Institutionen mit! Zum Weltkindertag bringen Libelle und Kinderschutzbund den Kinderrechte-Baum mit. Außerdem gibt’s am Gemeinschaftsstand Kreativangebote zum Thema, das beliebte Kinderrechte-Memory und natürlich haben wir auch wieder (Gas-)Ballons für eure Kinder!

Riesiges Mitmach-Angebot
Das weitere Angebot zum Weltkindertag ist riesig: Hier könnt ihr klettern, balancieren, bauen, schmieden, basteln, malen, schminken und musizieren. Die Bürgerhäuser präsentieren historische Marktstände und ein romantisches Kinderkarussell, das Theater „Winter“ nimmt euch mit auf einen Drachen-Spaziergang, der Märchenreisende vom Spielraum-Theater lässt die Geschichten der Brüder Grimm aus seinem Koffertheater wieder auferstehen. Unsere Kollegen von der Kulturplattform „Musenkuss“, mit denen wir in jeder Libelle den Musenkuss des Monats vorstellen, präsentieren eine große Kulturmeile. Theatermuseum Düsseldorf, Der Malort, Kunsthalle Düsseldorf, KIT- Kunst im Tunnel, Deutsche Oper am Rhein, Schifffahrt-Museum und Junges Schauspielhaus Düsseldorf gewähren hier spannende Einblicke in die kulturelle Bildung der Stadt Düsseldorf. Es werden praktische Aktionen mit unter anderem Kostümen und Handpuppen aus dem Oper- und Theaterbereich angeboten sowie die besondere Atmosphäre des Malortes erlebbar gemacht. Das KIT wartet mit einem Performanceprogramm für große und kleine Besucher auf. Das SchifffahrtMuseum öffnet seine Türen und bietet eine Familienaktion an. Das Schauspielhaus zeigt Beispiele des kommenden Programms und hat die ein oder andere Überraschung für Gäste im Gepäck.

Weltkindertag

Ab 0 Jahren
Sonntag, 15.09.,2019 12 bis 18 Uhr

Rheinuferpromenade, Düsseldorf-Altstadt

https://www.duesseldorf.de/jugendamt/wir/evt/wekita.html

http://kinderrechte-duesseldorf.de/

Tags: Libelle , Rheinufer , Weltkindertag 2019

Kategorien: Stadtgeschehen