Stadtgeschehen

Kultur und Köstliches im Hinterhof

Nadine Lente · 01.07.2019

© Urs Niclas Jarkowski

© Urs Niclas Jarkowski

Gemeinsam feiern: Der urige Bioladen in Oberbilk, die Ökoma, lädt am ersten Juli-Samstag zum großen Sommerfest.

Hier gibt’s Kult und Kultur für die ganze Familie und natürlich auch leckeres, selbstgemachtes Essen in Bio-Qualität. Denn die Mitarbeiter sowie Freunde der Ökologischen Marktwirtschaft (Ökoma) nehmen auch gerne mal den Kochlöffel in die Hand und sind wahre Profis an Herd und Grill. Gefeiert wird im schönen, begrünten Hinterhof an der Heerstraße, den sich der ökologisch-soziale Verein Niemandsland mit dem Bioladen und der Elterninitiative Kita Rappelkiste teilt. Ein Nachbarschaftsumfeld, das in Düsseldorf und Umgebung einzigartig ist. Auch in diesem Jahr gibt’s neben allerlei Köstlichkeiten auch Konzerte, Kinderaktionen und noch viel mehr. Einfach mal vorbeischauen!

Sommerfest Ökoma

Ab 0 Jahren
Samstag, 06.07.2019, ab 11.30 Uhr
Kinderaktionen von der Kita Rappelkiste bis ca. 14.30 Uhr:
Dosenwerfen, Kinderschminken
 
Ökoma
Heerstr. 19
Düsseldorf-Oberbilk

https://oekoma.de/

Tags: Bioladen , Naturkost

Kategorien: Stadtgeschehen