Stadtgeschehen

Kinderkinofest: Kikife feiert Kinderrechte!

Nadine Lente · 11.11.2019

© Hannah Heimbuchner

© Hannah Heimbuchner

Unter dem Motto „Für euch. Mit euch.“ dreht sich vom 14. bis 20. November vor und auf der Leinwand alles um Kinder und ihre Rechte.

Jedes Kind ist besonders. Und jedes besonders wichtig. Deswegen hat ganz Düsseldorf im von Libelle und Kinderschutzbund initiierten Kinderrechtejahr das 30-jährige Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention gefeiert – und auch das Kinderkinofest Kikife feiert jetzt mit! „Das Motto zieht sich dabei wie ein roter Faden durch die Film-Festwoche, in der nicht nur jede Menge Kinder- und Jugendfilme aufgeführt werden, sondern es auch tolle Mitmach-Aktionen gibt“, sagt Franziska Ferdinand, wissenschaftliche Referentin Medienbildung vom LVR-Medienzentrum für die Landeshauptstadt Düsseldorf. Egal, ob Pünktchen ihrem Freund Anton den Schulbesuch ermöglichen möchte, die kleine Maus Buffy endlich zu einem eigenen Namen kommt oder Ben und seine Familie ihre Heimat aufgrund des Braunkohleabbaus verlassen müssen: Die ausgewählten Filme verdeutlichen die Vielschichtigkeit des Themas Kinderrechte spannend und unterhaltsam und sind dabei stets auf Augenhöhe des jungen Publikums ab vier. Kinoerlebnisse übers Schauen hinaus versprechen Begegnungen mit Filmschaffenden, auf die sich das Publikum gleich dreimal freuen darf. Tobias Krell alias Checker Tobi wird zu seinem ersten Kinoabenteuer „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“ alle neugierigen Fragen beantworten. Genau wie die Filmemacherinnen Anna Kersting und Sigrid Klausmann, die ihre Filme „Power to the Children“ und „199 kleine Helden“ nach Düsseldorf begleiten.

Eröffnet wird das Kinderkinofest am 14. November zum ersten Mal im UFA-Palast. Hier wird gemeinsam mit der Klasse 3b der Konkordiaschule die Premiere des Trailers des 34. Kinderkinofestes gefeiert. Die Schüler haben den kurzen Trickfilm zum Thema Kinderrechte, der vor jedem Film zu sehen sein wird, selbst entwickelt und umgesetzt. Das KinderKinoFest Düsseldorf wird gemeinsam vom LVR-Zentrum für Medien und Bildung, dem Jugendamt und dem Filmmuseum der Stadt Düsseldorf ausgerichtet und verzeichnet alljährlich rund 10.000 Gäste.


KInderkinofest Kikife
4 – 12 Jahre
Donnerstag, 14.11.2019 – Mittwoch, 20.11.2019, täglich 9 – 16 Uhr

Das komplette Programm gibt’s hier: kinderkinofest.de
Anmeldungen online oder über die Kikife-Hotline Telefon 0211 27404 3108

Kategorien: Kultur , Stadtgeschehen , Lesen Hören Sehen