Stadtgeschehen

Französisch feiern: Vive Apollo!

Nadine Lente · 09.09.2017

© Veranstalter

© Veranstalter

Drei Tage heißt es unter der Rheinkniebrücke am Rheinufer: Vive Apollo! Zum 20. Geburtstag feiert das Varieté ein französisches Fest.

„Am 10. September öffnen wir zusätzlich das Theater zum Tag der offenen Tür“, sagt Apollo-Sprecherin Brigitte Staiger. Dann darf man auch einen Blick hinter die Kulissen und in den Backstage-Bereich werfen. Staiger: „Wir verraten Geheimnisse unserer Inszenierungen und präsentieren Show-Auszüge.“ Für Kinder gibt’s spannende Aktionen wie eine Buttonmaschine und Kinderschminken. Talente dürfen sich auf der Bühne präsentieren und einen ganz besonderen Preis gewinnen. 

Vive Apollo vom 8. bis 10. September, Apollo-Platz 1: Fr. 17. - 23.30 Uhr, Sa 12 – 23.30 Uhr
Vive Apollo & Tag der offenen Tür: Sonntag, 10.9. 11.30 – 21 Uhr

Tags: Apollo Theater , Tag der offenen Tür

Kategorien: Stadtgeschehen