Stadtleben

Clara Schumann öffnet ihre Türen

Aus der Redaktion · 17.05.2022

© carölchen / photocase.de

© carölchen / photocase.de

Die Clara-Schumann-Musikschule lädt zum Tag der offenen Tür. Alle interessierten Kinder und Jugendlichen sind herzlich eingeladen, um am Instrumentenkarussell teilzunehmen.

An der Clara-Schumann-Musikschule sind Kinder und Jugendliche aus Düsseldorf, die gerne selbst Musik machen möchten, herzlich willkommen! Hier erteilen 170 Lehrkräfte über 10 000 Schülerinnen und Schülern Musikunterricht. Dabei soll jedes Kind nach seinen Möglichkeiten und dem jeweiligen musikalischen Entwicklungsstand individuell gefördert werden. Zwei Drittel des Unterrichts findet in den Düsseldorfer Stadtteilen statt und ist damit für jede:n gut zu erreichen.

Instrumentenkarussell

Jetzt lädt die Clara-Schumann-Musikschule, in ihrem Haupthaus auf der Prinz-Georg-Straße 80 zum Tag der offenen Tür ein. Alle interessierten Kinder und Jugendlichen, sowie deren Eltern sind am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 14 Uhr, herzlich in das Hauptgebäude eingeladen, um vor Ort am Instrumentenkarussell teilzunehmen. Streich-, Zupf-, Tasten- und Schlaginstrumente können unter Anleitung ausprobiert werden, Blasinstrumente und Gesang werden im Udo-van-Meeteren-Saal von den Lehrkräften präsentiert. Jüngere Kinder können gemeinsam mit den Lehrkräften aus der Musikalischen Früherziehung spielerisch Klänge entdecken.

Tag der offenen Tür

Samstag, 21. Mai 2022, 10 bis 14 Uhr

Clara-Schumann-Musikschule, Prinz-Georg-Straße 80, 40479 Düsseldorf, www.duesseldorf.de/musikschule

Tags: Musik , Unterricht

Kategorien: Freizeit erleben , Gelassen erziehen , Kultur