Lesen Hören Sehen

Rox - Schnell und gut sein

Eva Karla · 18.02.2019

© Haba

© Haba

Ist der Schnellste auch der Beste? Rox ist ein turbulentes Such- und Legespiel, bei dem alle Mitspieler gleichzeitig versuchen jeweils eine Reihe aus sechs Karten legen.

Die Karten liegen wild durcheinander auf dem Tisch und haben am Rand viele Symbole aufgedruckt. Wir starten die fünf Runden jeweils mit einer Karte. Die Farbe der nächsten gesuchten Karte ergibt sich dabei aus dem Symbol, das auf der gerade geschnappten Karte am häufigsten vertreten ist. Da jeder zuerst „Rox!“ rufen möchte, um Punkte zu kassieren, wird es hektisch. Zur Kontrolle der Reihen – denn nur die korrekt gelegten erzielen Punkte – wird ein „magisches Auge“ auf die Kartenrückseiten gelegt, das wie von Zauberhand ein Kontrollsymbol sichtbar werden lässt. Rox überzeugt mit einfachem, aber raffiniertem Spielprinzip, toller Grafik und viel Spielfreude zu einem unschlagbaren Preis.

ROX von Günter Burkhardt, erschienen bei Haba 2015, für 2-4 Spieler ab 7 J., 15 Min., 4,95 Euro.

Tags: Spiel

Kategorien: Lesen Hören Sehen