Lesen Hören Sehen

Lernen mit Youtube

Tanja Römmer-Collmann · 09.05.2020

© MNStudio – AdobeStock

© MNStudio – AdobeStock

Es gibt tolle Erklärfilmchen bei Youtube, die Kindern Mathe, Deutsch und Chemie näherbringen. Auch für Eltern lohnt sich mal ein Blick ...

Ein Rat vorweg: Wenn Eltern ihren Kindern schulische Tipps geben möchten, gehört Fingerspitzengefühl dazu. „Schau dir doch mal die Youtube-Filme von XY an, der erklärt Mathe richtig gut“ – eine solche Aufforderung kann ganz schnell nach hinten losgehen und dieser Youtuber ist für das Kind ein für alle Mal ein No-Go. Am allerbesten funktioniert's, wenn das Kind das Gefühl hat, selbst auf die Idee gekommen zu sein. Daher lieber ein interessiertes Gespräch suchen: „Sag' mal, guckt ihr in der Klasse auch manchmal Filme von Mathe-Youtubern?“ Und dann erstmal zuhören ... In der Regel wird das Kind nämlich die einschlägigen Kanäle schon kennen und die Eltern lernen was dazu!

Wir stellen dir hier eine Sammlung von Youtube-Kanälen vor, die bei den Libelle-Kindern und ihren Mitschüler*innen viel Anklang finden. Da staunt man, was es alles gibt und wieviel Spaß Lernen machen kann. Gezeigt werden beispielhafte Youtube-Filme aus dem jeweiligen Angebot.

Mathematik

Bei LehrerSchmidt handelt es sich und den Vollblutlehrer Kai Schmidt aus Niedersachsen, der neben seiner Arbeit an der Schule angefangen hat, Youtube-Erklärvideos zu drehen – ursprünglich nur für seine eigenen Schüler*innen. Daraus ist in nun etwa fünf Jahren ein großer Youtube-Kanal geworden mit inzwischen mehr als 1300 Videos zum Einmaleins- und Bruchrechnen, zu linearen Funktionen oder dem Abschlussstoff Mathe für die Realschule. Und das alles in einem lockeren und den Schüler*innen zugewandten Tonfall.

Fächer: Mathematik, Physik, Allgemeinwissen
Altersstufe: fünfte bis zehnte Klasse
Abonnenten: 476.000

 

Daniel Jung gilt als der Promistar unter den Mathematik-Erklärern. Seine Videos, die er seit 2011 wöchentlich veröffentlicht, wurden bereits weit mehr als 200 Millionen Mal aufgerufen. Auf seinem Kanal Mathe by Daniel Jung gibt es rund 2500 Tutorials, in denen er am Whiteboard mathematische Themen erklärt. Ob der Satz des Pythagoras, Wurzelziehen oder Vektorenrechnung – die sehr sachlichen Videos sind meist um die fünf Minuten lang. Zusätzlich bespielt Daniel Jung auch andere Medien mit seinen Infos.

Fach: Mathematik
Altersstufe: ab etwa sechste Klasse bis Abitur / Studium
Abonnenten: 645.000


Deutsch

Muss ich wirklich den ganzen Faust lesen? Manch leidige Deutschlektüre lässt sich mit den Kurzvorstellungen von Sommers Weltliteratur to go ganz wunderbar abkürzen und vor allem auch mit Leben füllen: mit Playmobilfiguren vor bunter Pappkartonkulisse. Theatermacher Michael Sommer ist professioneller Dramaturg und vermag es, die Werke Kafkas, Goethes, Schiller und Dürrenmatts humorvoll in knackige Kurzversionen zu packen. Die rund zehnminütigen Vorstellungen bleiben anschließend wunderbar im Gedächtnis, wofür es 2018 zu Recht einen Grimme-Preis gab.

Fach: Deutsch
Altersstufe: ab fünfte Klasse
Abonnenten: 105.000

 

Für weitere Fragen zum Deutschunterricht (und vielen anderen Fächern) gibt es den Youtube-Kanal musstewissen. Er stammt von „funk“, dem jungen Online-Medienangebot von ARD und ZDF. Inhaltsangaben und Lektürehilfen gibt es hier ebenso wie Erklärungen zu Grammatik, Kommaregeln und kniffeligen Rechtschreibfragen. Ein bekanntes Gesicht des musstewissen-Kanals ist die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim, die hier als Mai vor allem für die Naturwissenschaften und Mathematik zuständig ist (siehe weiter unten).

Fächer: Deutsch, Geschichte, Mathematik, Physik, Chemie
Altersstufe. ab achte Klasse bis Abitur
Abonnnenten: 82.000

 

Latein

Ein noch junger Youtubekanal, nämlich Adite Baten! der Lateinlehrerin Petra Baten aus Düsseldorf, ist während der Coronazeit entstanden und versteht es, die lateinische Grammatik schüler*innennah zu vermitteln: Während der Erläuterungen baut sich nach und nach ein Spick- oder besser Lernzettel auf, den es am besten gleich mitzuschreiben gilt. So entsteht nach und nach eine eigene handgeschriebene lateinische Kurzgrammatik. Aktuell sind knapp 30 Videos online.

Fach: Latein
Altersstufe: ab fünfte Klasse
Abonnenten: 46


Naturwissenschaften

Der simpleclub ist eine Anlaufadresse für alle Fragen, die der Unterricht zu den Naturwissenschaften, aber auch zu Fächern wie Wirtschaft, Informatik und Geschichte offen lässt. Vor sieben Jahren von den damaligen Abiturienten Alexander Giesecke und Nicolai Schork gegründet, haben sich der Kanal und die zugehörigen Medien rasch entwickelt und stehen in dem Ruf, die coolste Nachhilfe Deutschlands zu sein – wozu sicher die anschaulichen Grafiken sowie die betonte Jugendsprache beitragen. Zum Teil etwas werbelastig.

Fächer: Mathematik, Informatik, Biologie, Physik, Chemie, Geografie, Wirtschaft, Geschichte, Maschinenbau
Alterstufe: Schule und Studium
Abonnenten: 199.000

 

Bezüglich der Naturwissenschaften lohnt sich auch nochmal der Hinweis auf musstewissen (siehe auch bei Deutsch). Die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim erklärt sehr strukturiert und authentisch zum Beispiel das Periodensystem, Ionen und Salze, Säuren und Basen und anderes Basiswissen. Auch für Physik und Biologie gibt es auf diesem von ZDF und ARD ins Leben gerufenen Onlineangebot „Funk“ gut gemachte Filme, dann mit anderen Moderatoren.

Fächer: Deutsch, Geschichte, Mathematik, Physik, Chemie
Altersstufe. ab achte Klasse bis Abitur
Abonnnenten: 82.000

Eins ist und bleibt natürlich unverzichtbar: Sich die Zeit zu nehmen und mal einige Minuten am Stück konzentriert auf ein Thema einzulassen. Wenn Eltern das ab und an mit den Kindern gemeinsam machen und die Anstrengung würdigen, fällt es diesen auch wieder leichter, mit dem Lernen voranzukommen.

Tags: Lernen , Youtube

Kategorien: Erziehung , Lesen Hören Sehen