Lesen Hören Sehen

Kinder-Zauber-Krimi für Kinder ab Vier

Nadine Lente · 10.12.2017

© Veranstalter

© Veranstalter

Eine Weihnachtsgeschichte der etwas anderen Art gibt's im Zakk an der Fichtenstraße: Hier zeigt Zauberer Guido Hoehne „Die Reise zum Weihnachtsmann“.

„Die Reise zum Weihnachtsmann“ ist ein Kinder-Zauber-Krimi, dessen Spurensuche rund um die Welt führt. Die Kinder im Publikum teilen mit Guido Hoehne, der den Weihnachtsmann zum Fest zurückholen soll, atemberaubende Erlebnisse. Der Weihnachtsmann ist nämlich kurz vorm Fest einfach verschwunden!

Einen kleinen Vorgeschmack mit Ausschnitten der „Reise zum Weihnachtsmann“ könnt ihr hier sehen:

 

„Die Reise zum Weihnachtsmann“, So, 17.12., 15 und 17 Uhr, Studio im Zakk, Fichtenstr., Düsseldorf-Flingern

zakk.de


Zusatz-Info:
Guido Hoehne – Zaubern in Kambodscha für Beebob-Hilfe e.V.:
Im Januar 2012 ist Comedyartist Guido Hoehne aus Düsseldorf mit seinen Kindertheater- Stücken und Zauberkursen für Kinder nach Kambodscha gereist. Für die Hilfsorganisation Beebob-Hilfe e.V. hat er in verschiedenen Kinderdörfern seine Zauber-Show gezeigt sowie Zauber-Workshops für Kinder angeboten. Hier einige Impressionen der Arbeit vor Ort:

Tags: Guido Hoehne

Kategorien: Lesen Hören Sehen