Lesen Hören Sehen

Kidz Bop

Tanja Römmer-Collmann · 28.10.2019

© Libelle

© Libelle

Zum zweiten Mal haben Kinder unter dem Label „Kidz Bop“ die Songs aus den Charts sehr erfolgreich für die junge Zielgruppe interpretiert.

Zum zweiten Mal in diesem Jahr haben Kinder unter dem Label „Kidz Bop“ die Songs aus den aktuellen Charts sehr erfolgreich für die junge Zielgruppe interpretiert. Die inzwischen sechs Jungmusiker im Alter von neun bis zwölf Jahren haben sich rasch professionalisiert, geben Live-Konzerte und absolvieren Videodrehs. Nach amerikanischem Vorbild liefern sie kindgerechte Versionen der aktuellen Charthits. Ob nun „Wie schön du bist“ von Sarah Conner, „Die immer lacht“ von Kerstin Ott oder Welthits von Pink, Lady Gaga und Ed Sheeran – die beiden „Kidz Bop“-Alben eröffnen Kindern und Jugendlichen die Welt zu den großen Hits, vermitteln den Spaß an der Musik und animieren zum Nachahmen und Mitsingen.

Kidz Bop 1 und 2

Ab ca. 5 Jahren
Polydor 2019
Asin B07WVNQ7VG
Je Euro 14,99

Tags: Kidz Bop , Kindermusik

Kategorien: Lesen Hören Sehen