Lesen Hören Sehen

Encanto

Peter Hoch · 08.12.2021

© Disney

© Disney

Das 60. offizielle Disney-Meisterwerk erweckt buchstäblich die Magie Kolumbiens.

Tief in der Berglandschaft Kolumbiens versteckt, hat Familie Madrigal sich ein einzigartiges Zuhause geschaffen, in dem hinter jeder Tür und in jedem Schrank magische Überraschungen warten. Und auch die Großfamilie selbst besteht nicht aus ganz normalen Menschen, besitzt doch beinahe jedes Mitglied außergewöhnliche Fähigkeiten. Einzige Ausnahme ist Teenagerin Mirabel, die über keinerlei Heilkräfte, Superstärke oder Tierstimmenkenntnisse verfügt. Als das kunterbunte und friedliche Zusammenleben der Madrigals von einer großen Gefahr bedroht wird, ist es jedoch an Mirabel, diese abzuwenden und den Tag zu retten. Lateinamerika ist von jeher ein ziemlich weißer Fleck auf der Landkarte der großen Disney-Animationsfilme, vom untypischen Slapstick-Spaß „Ein Königreich für ein Lama“ aus dem Jahr 2000 einmal abgesehen. Das wollten die „Zoomania“-Regisseure Byron Howard und Jared Bush wohl endlich ändern, was ihnen den unglaublich farbenprächtigen Trailern zufolge auch gelungen sein könnte – da ist es auch egal, dass das Thema „Familie mit besonderen Kräften“ nicht mehr wirklich originell ist.

 

Encanto

Kinostart: 24. November

Ab 5 Jahren

Regie: Byron Howard, Jared Bush, Charise Castro Smith | mit den Stimmen von: stand bei Redaktionsschluss nicht fest u. v. a. | FSK-Freigabe: stand bei Redaktionsschluss nicht fest | Libelle-Einschätzung: ab 5 J.

Tags: Filme , Lesen Hören Sehen , Weihnachten 2021

Kategorien: Lesen Hören Sehen