Lesen Hören Sehen

Der König der Löwen

Peter Hoch · 18.07.2019

© 2019 Disney Enterprises

© 2019 Disney Enterprises

Die Realfilmversion des Disney-Klassikers von 1994 um Löwe Simba & Co. dürfte einer der Hits des Sommers werden.

Gerade erst hat es im Kinosaal das bereits erwähnte Wiedersehen mit „Aladdin“ gegeben, da steht bereits die nächste Realfilmversion eines Disney-Trickfilmklassikers in den Startlöchern. Mit „Der König der Löwen“ wagt sich das Studio dabei an einen seiner größten Erfolge überhaupt. Da ist es fast zwingend logisch, dass Jon Farvreau Regie geführt hat, der vor drei Jahren schon mit der Neuinterpretation von „Das Dschungelbuch“ beweisen konnte, dass er und seine Effektkünstler sich auf lebendig wirkende Tiere aus dem Computer verstehen. Während „The Jungle Book“ um Mogli und Co. allerdings zu einer überraschend düsteren Angelegenheit wurde, scheint die Königswerdung von Junglöwe Simba trotz aller „Hamlet“-Dramatik im Kampf gegen seinen bösen Onkel Scar auch die heiteren Teile der Vorlage miteinzubeziehen: So mischen Erdmännchen Timon und Warzenschwein Pumbaa mit, die im Original für die komödiantischen Aspekte zuständig waren, und Hans Zimmer zeichnet wie vor 25 Jahren für den beschwingten Soundtrack verantwortlich – neben bekannten Liedern dürfte es auch den einen oder anderen neuen Song zu hören geben!

Der König der Löwen

Kinostart: 17. Juli
Regie: Jon Favreau

Libelle-Einschätzung: ab 6 Jahren


Tags: Kinderfilm , Realfilm

Kategorien: Lesen Hören Sehen