Lesen Hören Sehen

Alles an einem Ort

Sarah Schmitz · 20.12.2018

Was früher einfach war – Kassette rein in den Kassettenspieler und los geht das Hörspiel – ist heute kompliziert geworden. Die App Ooigo will helfen.

bestehende Konten bei Apple Music oder Spotify nutzt (weitere Anbieter sollen noch folgen). Die kostenlose App ist schnell eingerichtet; mehrere Benutzer jeweils mit Altersangabe und Interessen können angelegt werden. Das ist wichtig für die Inhalte, die später gezeigt werden. Schliesslich will man sein Kindergartenkind nicht mit John Sinclair alleine lassen. Es gibt aber auch eine Kindersicherung, mit der man die Suche ausschalten und das Wechseln zwischen Benutzern verhindern kann. Die Bedienung ist reduziert und dadurch kinderleicht; das Abspielen funktioniert problemlos auf aktuellen Handymodellen. Hörspiele hören ist hierdurch wirklich wieder ein Stückchen einfacher geworden.

Ooigo, für alle Altersstufen, Sony Music, kostenlos im AppStore oder bei Google Play

Ooigo

für alle Altersstufen, Sony Music,
kostenlos im AppStore oder bei Google Play

Kategorien: Lesen Hören Sehen