Kultur

Museum muss Spaß machen!

Tina Lorscheidt · 05.11.2018

© nivoa / Photocase

© nivoa / Photocase

In der Novemberausgabe der Libelle zeigen wir, wie ansprechend Museen heute arbeiten. Hier gibt's eine Liste mit ausgewählten Museen.

Von wegen verstaubt und langweilig. Museen präsentieren ihre Arbeit heutzutage abwechslungsreich, unterhaltsam und häufig zum Mitmachen – alle fünf Sinne der Besucher sind gefragt. Die Libelle listet euch eine Liste von Museumsorten auf, die alles richtig machen und zu denen sich ein Ausflug sicher lohnt.

ORTE DER MUSE - ein AUSWAHL

Aquazoo – Löbbecke Museum

Salamander, Unken, Pinguine – ein Schnelldurchlauf durch die Evolution. Das Naturkundemuseum Aquazoo Löbbecke Museum  ist viel mehr als das und spätestens seit seiner Wiedereröffnung im Vorjahr ein Publikumsmagnet.
Öffnungszeiten: Täglich 10 - 18 Uhr, geschlossen am 1. Januar, Rosenmontag, 1. Mai sowie 24., 25. und 31. Dezember

Libelle-Altersempfehlung: Ab 3 Jahren
Kaiserswerther Straße 380, 40474 Düsseldorf

Deutsches Fußballmuseum

Rund 1.600 Ausstellungsstücke und 25 Stunden Filmmaterial mit Gänsehautfaktor nehmen große und kleine Fußballfans mit auf eine Reise durch mehr als 140 Jahre deutsche Fußballgeschichte. Ob als Kommentator, Nachwuchs-Kicker oder Quizstar: Hier gestalten Fußballinteressierte ihren Besuch aktiv mit!
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr, geschlossen am 1. Januar, 12. Februar sowie 24., 25. und 31. Dezember

Libelle-Altersempfehlung: Ab 4 Jahren
Platz der Deutschen Einheit 1, 44137 Dortmund

Explorado Duisburg

Ausprobieren, experimentieren und spielend lernen: Im Explorado Kindermuseum können kleine Entdecker in der größten Mitmachausstellung Deutschlands Phänomene des Alltags erkunden und an den verschiedenen Stationen nicht nur Spaß haben, sondern auch jede Menge lernen.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9 – 18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feier- und Brückentage sowie NRW-Ferien 10 - 19 Uhr, Montag (außer Ferien und Feiertage NRW) geschlossen

Libelle-Altersempfehlung: Ab 4 Jahren
Philosophenweg 23-25, 47051 Duisburg

K20 / K21 – Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Ihre jungen Besucher an Kunst und Kultur der Moderne und Gegenwart heranzuführen, das haben sich die Kunstsammlungen K20 und K21 zu ihrer besonderen Aufgabe gemacht – etwa mit speziellen Kinderführungen, Ausstellungstagebüchern, Ferienaktionen und Multimediaguides zeigen beide Museen, wie spannend Kunst für Kinder sein kann.

 

K 20 - Kunstsammlung

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 – 18 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag 11 – 18 Uhr, geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember

Libelle-Altersempfehlung: Workshops teilweise schon ab 2 Jahren
Grabbeplatz 5, 40213 Düsseldorf

K 21 - Kunstsammlung im Ständehaus

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 – 18 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag 11 – 18 Uhr, geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember

Libelle-Altersempfehlung: Workshops teilweise schon ab 2 Jahren
Ständehausstr. 1, 40217 Düsseldorf

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen

Anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums findet in der Ludwiggalerie im Schloss Oberhausen eine umfangreiche Ausstellung zum Thema „Die Geste“ statt. Gezeigt werden ausdruckstarke Werke von der Antike über Albrecht Dürer bis Roy Lichtenstein. Ergänzt wird auch diese Sonderausstellung durch zahlreiche museumspädagogische Angebote wie etwa dialogische Führungen, dem Gesten-Spiel oder verschiedenen Workshops für Kitas und Schulklassen.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11 – 18 Uhr, geschlossen am 1. Januar sowie 24., 25. und 31. Dezember

Libelle-Altersempfehlung: Ab 4 Jahren
Konrad-Adenauer-Allee 46, 46049 Oberhausen

LVR-Freilichtmuseum Kommern

Im LVR-Freilichtmuseum sorgen Führungen, Projekte, Erkundungsbögen oder auch eine „elektronische Schatzsuche“ für Spaß mit der ganzen Familie. Original historische Gebäude, weidende Tiere, Ausstellungen sowie Komparsen in traditionellem Gewand nehmen den Besucher mit auf eine Reise in den Alltag und die Geschichte der Rheinländer.
Öffnungszeiten: jeden Tag geöffnet! 1. April bis 31. Oktober 9 - 19 Uhr, 1. November bis 31. März 10 - 17 Uhr, 24. und 31. Dezember 10 - 14 Uhr, 25. und 26. Dezember und 1. Januar 11 - 17 Uhr

Libelle-Altersempfehlung: Ab 0 Jahren
Eickser Straße, D-53894 Mechernich-Kommern

LVR-Industriemusem Alte Dombach

Wie wurde Papier einst hergestellt und was kann man damit alles anstellen? Antworten auf diese Fragen bekommt man im LVR-Industriemuseum „Alte Dombach“. Zu bestaunen gibt es etwa das alte Mühlrad, ein Lumpenstampfwerk, die mächtige Papiermaschine PM4 oder die Ausstellung. Wer selbst aktiv sein möchte, kann sich am Schröpfrahmen als Papiermacher versuchen oder auf dem Themen-Spielplatz „Kleine Dombach“ nach Herzenslust toben.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 – 17 Uhr (Gruppenbesuche auf Anfrage ab 9 Uhr), Samstag, Sonntag und Feiertage 11 – 18 Uhr, geschlossen an Weiberfastnacht, Karnevalssonntag, Karfreitag und Ostermontag sowie Betriebsferien

Libelle-Altersempfehlung: Ab 3 Jahren
Alte Dombach, 51465 Bergisch Gladbach

Museum Kunstpalast

Als lebendiges Haus der Kunst möchte das Museum Kunstpalast inspirieren und zur Teilhabe einladen. Kinder und Jugendliche, die selbst kreativ tätig sein wollen, sind hier daher genau richtig. Unter künstlerischer Anleitung werden Kurse zu unterschiedlichen Themen für verschiedene Altersgruppen angeboten. An Familiensonntagen können kleine und große Kunstfreunde gemeinsam das Museum erkunden.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11 – 18 Uhr, Donnerstag 11 – 21 Uhr, 3. Oktober und 1. November 11 – 18 Uhr, 1. Januar sowie 25. und 26. Dezember 13 – 18 Uhr, geschlossen am 24. und 31. Dezember

Libelle-Altersempfehlung: Ab 4 Jahren
Ehrenhof 4-5, 40479 Düsseldorf

Neanderthal Museum

Die Ausstellung des Neanderthal Museums rekonstruiert die Geschichte der Menschheit – von den Anfängen in der afrikanischen Savanne bis zum modernen Homo Sapiens. Inszenierungen und Mitmachstationen, Ausgrabungs- und Labormodelle sowie Forscherboxen zum Stöbern machen den Museumsbesuch für kleine Steinzeitforscher zum Erlebnis.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 – 18 Uhr, 1. Januar 13 – 18 Uhr, geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember

Libelle-Altersempfehlung: Ab 4 Jahren
Talstraße 300, 40822 Mettmann

Odysseum Köln

Das Odysseum Köln entführt auf eine spannende Reise vom Urzeitdschungel bis in die Weiten des Weltalls. In den Themenwelten „Leben“ und „Erde“ werden an mehr als 150 Erlebnisstationen sowohl alltägliche Fragen als auch komplexe Phänomene spielerisch erforscht. Nebenan lädt das „Museum mit der Maus“ seine Besucher dazu ein, die Sachgeschichten aus der beliebten WDR-Sendung live zu erleben und einen eigenen Trickfilm zu basteln.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 9 – 18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feier- und Brückentage, NRW-Ferien 10 – 19 Uhr, Montag (außer Ferien und Feiertage NRW) geschlossen

Libelle-Altersempfehlung: Ab 4 Jahren
Corintostraße 1, 51103 Köln

Römerthermen Zülpich

Die Römerthermen Zülpich nehmen ihre Besucher mit auf einen kulturellen Wellenritt durch 2.000 Jahre Badekultur. Eine Duftwand mit Eindrücken damaliger Gerüche, ein Spieltisch zum Ausprobieren antiker Spiele, ein begleitender Comic, eine Museums-Rallye sowie Multimediastationen führen auch schon kleine Besucher spielerisch an das Thema heran.
Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag 10 – 17 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage 11 – 18 Uhr, geschlossen am 1. Januar, Weiberfastnacht sowie 24., 25. und 31. Dezember

Libelle-Altersempfehlung: Ab 4 Jahren
Andreas-Broicher-Platz 1, 53909 Zülpich

Schokoladenmuseum Köln

Kleine Naschkatzen können sich im Schokoladenmuseum Köln auf eine Reise durch die 5.000-jährige Kulturgeschichte der beliebten Süßigkeit begeben. In der Ausstellung warten neben der gläsernen Schokoladenfabrik und dem drei Meter hohen Schokoladenbrunnen verschiedene Kurse und Aktionen sowie Verkostungen auf die Schokoladenliebhaber.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage 11 – 19 Uhr, November 2018 Montag geschlossen, ab Januar 2019 an allen Tagen von 10 – 18 Uhr

Libelle-Altersempfehlung: Ab 3 Jahren
Am Schokoladenmuseum 1a, 50678 Köln

Spielzeugmuseum Ratingen

Spielzeug für Jungen und Mädchen aus mehr als einem Jahrhundert: Von blond gelockten Biskuitpuppen über Barbiepuppen oder gemütliche Teddybären bis hin zu Dampfmaschinen oder Kaufläden – alles, was die Herzen von Klein und Groß, von Sammlern und Nostalgikern höher schlagen lässt, wird im Spielzeugmuseum Ratingen ausgestellt. Derzeit ist die Ausstellung „Busy Girl, Barbie macht Karriere“ zu sehen.
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 11 – 17 Uhr

Libelle-Altersempfehlung: Ab 3 Jahren
Wehrgang 1 (im Trinsenturm), 40878 Ratingen

Stiftung Zollverein

Unesco-Weltkulturerbe: In dem Architektur- und Industriedenkmal Stiftung Zollverein gibt es diverse Ausstellungs- und Veranstaltungsorte und sogar ein Werksschwimmbad – das gesamte Ensemble ist mehr als einen Ausflug wert.
Öffnungszeiten: Das Gelände ist jederzeit frei zugänglich, für die einzelnen Museen und Veranstalter bitte die jeweiligen Öffnungszeiten beachten.

Libelle-Altersempfehlung: Ab 3 Jahren
Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen

NRW KULTURsekretariat

Das NRW KULTURsekretariat fördert kulturelle Projekte und Programme in insgesamt 21 größeren Städten an Rhein und Ruhr. Ob Konzerte, Theater, Lesungen oder Performances – das sich durch Abwechslungsreichtum und Vielfalt auszeichnende Programm bietet auch etwas für junge Kulturfreunde. Weithin bekannt sind etwa das jährlich stattfindende „Next Level - Festival for Games“ in Düsseldorf oder auch das „Kindertheater des Monats“.

Kontakt: Friedrich-Engels-Allee 85, 42285 Wuppertal

Kategorien: Kultur