Kultur

Meister, Marke, Moderne

Nadine Lente · 03.05.2017

© Museum Kunst Palast

© Museum Kunst Palast

Pädagogisches Programm für Kinder und Familien: Einen individuellen Zugang zur Ausstellung „Cranach. Meister - Marke - Moderne" vom 8. April bis 30. Juli bietet das Museum Kunstpalast im Ehrenhof. Kinder ab sechs Jahre können gemeinsam mit ihren Eltern die Magie der Werke eines der bedeutendsten Malern der Deutschen Renaissance entdecken.

Lucas Cranach der Ältere war ein enger Freund Martin Luthers und beeinflusste Künstler über Jahrhunderte. Als einer der Höhepunkte im Reformationsjahr 2017 widmet das Museum Kunstpalast dem berühmten Wittenberger Maler die groß angelegte Werkschau „Cranach. Meister – Marke – Moderne". Die Ausstellung nimmt Cranach den Älteren in seiner Gesamtheit und Modernität in den Blick und beleuchtet neben seinen Erfolgsstrategien den Einfluss des herausragenden Künstlers bis in die Kunst der Moderne und Gegenwart. Neueste Forschungsergebnisse offenbaren bislang unbekannte Seiten dieses Ausnahmekünstlers. Rund 200 Werke aus internationalen Museen und Sammlungen, darunter das Metropolitan Museum of Art in New York, die National Gallery in London, das Museo Thyssen-Bornemisza in Madrid, das Museum der Bildenden Künste in Budapest sowie das Nationalmuseum Stockholm, werden hier zusammengeführt.
Neben den Familienführungen für Kinder ab sechs Jahre jeweils am 2. Sonntag im Monat um 15 Uhr gibt es auch ein Familienprogramm mit Workshop an jedem ersten Sonntag im Monat von 15 bis 17 Uhr. Doch nicht nur an diesen speziellen Terminen ist der Besuch der Ausstellung für Familien empfehlenswert: Im Museum lockt auch das Mitmachatelier für Kinder, das wie eine große Künstlerwerkstattt organisiert ist. Junge Besucher ab fünf Jahre erhalten außerdem ein Ausstellungsleporello kostenfrei.

Familienführungen für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
jeweils am 2. Sonntag im Monat, 15 Uhr: 9.4.; 14.5.; 11.6.; 9.7

Familienprogramm mit Workshop
Jeden ersten Sonntag im Monat, 15 - 17 Uhr; 7.5.; 4.6. (Pfingssonntag), 2.7.
Gebühr: Ausstellungseintritt (bis 17 Jahren 1 €). Anmeldung erforderlich

http://www.smkp.de/cranach/

Tags: Ausstellung , Cranach , Museum

Kategorien: Freizeit , Kultur , Stadtgeschehen