© Georg Patermann / Elemente von Freepik

Die Kindermuseumsnacht ist zurück!

Endlich kann sie wieder stattfinden! Bei der diesjährigen Kindermuseumsnacht gibt es in den Düsseldorfer Museen zu entdecken.

© Cover: Carlsen Verlag

Bilderbuchkino: Das NEINhorn

In der Münsterstraße 446 präsentieren das Junge Schauspiel und das Stadt:Kollektiv donnerstags Programm für alle! Es wird kreativ, unterhaltsam – und tiefgründig.

© Nickbar – Pixabay

Schultheatertage im FFT

Im Rahmen des dreitägigen Festivals bietet das FFT in Düsseldorf allen Schüler:innen die Möglichkeit, ihre Projekte unter professionellen Bedingungen vorzustellen.

© Theater Rosenfisch

Hase und Igel – Wettrennen in Garath

Das Theater Rosenfisch aus Aachen spielt die Geschichte von Hase und Igel als Figurentheater, frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.

© SWR/tvision

TickTack Zeitreise mit Lisa & Lena

Bei der „TickTack Zeitreise mit Lisa & Lena“ nehmen die Zwillinge Lisa und Lena die Zuschauer:innen mit auf eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise in die Vergangenheit.

© Puppentheater Helmholtzstraße

Hasenfratz & Co im Puppentheater

Kleine Puppentheaterfans können sich auf drei tierisch süße Vorstellungen im Puppentheater an der Helmholtzstraße freuen.

© Thomas Rabsch

Das Leben macht mir keine Angst

Ein Stück zum Thema „Angst“ bringt das Junge Schauspiel im März auf die Bühne. Angelehnt an ein Gedicht von Maya Angelou richtet es sich an Kinder ab sechs Jahren.

© Jessica Love

Bilderbuchkino

In der dunklen Winterzeit lädt das Junge Schauspiel kleine Zuschauer zum heimeligen Bilderbuchkino ein.

© Christian Herrmann

Play Full im FFT

Bei dem Festival „PLAY FULL“ des FFT Düsseldorf dreht sich alles um performative Praktiken und forschende Ansätze im Theater für junges Publikum.

© Elif Verlag / Petrus Akkordeon

Mitmachen beim Schreibwettbewerb!

Für den neuen Blog von Schreibland NRW stellen Autor:innen Schreibaufgaben. Drei besondere eingesendete Texte werden dort auch veröffentlicht.

© Rainer Schlautmann

Als wir nicht wussten wer wir waren

Die Entdeckungsreise der mobilen Spielstätte der Deutschen Oper am Rhein geht weiter: Die Junge Oper Urban präsentiert die zweite Uraufführung im UFO.

© Figurentheater Dornerei

Kleine Riesen und große Zwerge

Das Märchen von Aschenputtel macht im neuen Jahr den Anfang im Kindertheater in der Freizeitstätte Garath und im Bürgerhaus Reisholz und zeigt am 18. und 19. Januar den Klassiker.

© Veranstalter

Museum hoch drei

Im April gibt es in Leverkusen eine spannende Erkundungstour für Familien, bei der es gilt, drei Museen der Stadt zu erkunden.

© Frederick Kiefer

Akki: Das neue Halbjahresprogramm ist da!

Mit seinem programmatischen Dreischritt „Aktion“ – „Kultur“ – „mit Kindern“ ist das Akki auch über die Stadtgrenzen hinaus bekannt für seine innovativen Ansätze, Kultur mit Aktion zu verbinden.

© Theater Liberi

Aschenputtel rockt das Märchenland

Theater Liberi präsentiert den Märchenklassiker als poppig-rockige Neufassung mit viel Witz und Tempo auf der Bühne des Capitol Theaters.

Familienurlaub am Bütgenbacher See

Im Sommer gibt es für Kinder vieles zu erleben. Die Sport- & Spiellager sowie die Kinderanimation bieten je nach Altersgruppe jede Menge Spaß & Action.

© Anastasia – AdobeStock

Die Libelle im März und April

Der Frühling steht endlich vor der Tür und wir liefern das passende Heft dazu. Hier erfährst du, was los ist in der Stadt.

© Alexander Sucrow

Klamotten: Stoff zum Nachdenken

Am 13. März lädt das Theatermuseum Düsseldorf Kinder ab fünf Jahren und ihre Begleitung zum Tanztheaterstück „Klamotten“ ein.

© Victor – AdobeStock

Karneval: Wir feiern zu Hause

Ob Clown, Cowboy, Biene oder Zauberfee: Mit Kindern lässt sich der Karneval auch prima ins Wohnzimmer verlegen. Inklusive Kamelleregen!

© Seifenblasen Figurentheater

Frau Holle in Derendorf

Frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm zeigt das Seifenblasen Figurentheater wie aus Marie die Goldmarie wird und warum es im Winter schneit.

© Susanne Diesner

Auf den Schwingen der Musik

Die Familienmusikwoche findet dreimal im Jahr statt, dennoch muss man schnell sein, um rechtzeitig eins der begehrten Tickets zu ergattern.

© Mikko Gaestel

Seltsame Kreaturen im Tanzhaus

Im Januar und Februar stehen im Tanzhaus NRW Stücke für das junge Publikum auf dem Programm, die sich um das Fremde, Diskriminierung und Rassismus drehen.

© J. Witkowski

Stadtmusikanten und Besuch aus dem Märchenbuch

Was läuft denn so im TAS? Das „Theater am Schlachthof“ in Neuss bietet im Januar zwei tolle Inszenierungen für Kinder an.

© Michael Grosler

Vorhang auf!

Zum ersten Mal öffnet der Weihnachtscircus wenige Tage vor Heiligabend bis ins neue Jahr seine Zelte auf dem Staufenplatz. Passend zur Jahreszeit sind alle Zelte geheizt und laden mit weihnachtlicher Deko zur Show ein.