© Veranstalter

Alles Afrika!

Märchen, Trommeln, Tanzen, Schminken, Essen – und das alles afrikanisch!

Das Foto der Siegerin Ljilja Petrovic zeigt sie und ihre Freundinnen.

Ein Bild der neuen Heimat

Das Düsseldorfer Jugendportal youpod hat „das schönste Bild in Düsseldorf“ gesucht und gefunden.

© Thomas Platzer

Mittelalltag beim Ritterfest auf Schloss Rheydt

Immer wieder zieht es uns ins Mittelalter– so finster es auch gewesen sein mag. Licht ins Dunkle bringt auch dieses Jahr das Ritterfest Schloss Rheydt.

© Haba

Drachenturm - Hält er oder kippt er?

Drachenturm von Haba für 2 – 4 Spieler ab 5 Jahren

© myself  / pixelio.de

Zirkusprojekt

Abschlussvorstellung: Das Zirkusprojekt findet am 28. Juli sein Ende. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

© Impulz Theaterprojekte

Impulz in die Nachbarschaft

Ein soziokulturelles und stadtteilbezogenes Projekt für alle Bilker Anwohner, Vereine, Institutionen, Geschäfte und Firmen.

© Veranstalter

Kleine Talente in der Kinderakademie

„Ich bin an der Kinderakademie!“, können die Kinder stolz sagen, die an den Ferienkursen des Vereins „Jung trifft Alt“ teilnehmen.

© Veranstalter

Nachts im Museum - Taschenlampenführung im Schifffahrtmuseum

Wo finden sich die echten Kultur-Geheimtipps? Düsseldorf bietet eine solche Fülle an Museen und Möglichkeiten, dass es für uns manchmal gar nicht so leicht ist, die Juwelen nicht zu verpassen.

Das Umfeld des Düsseldorfer Hauptbahnhofes aus der Luft betrachtet. © Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für Verkehrsmanagement

Rund um den Hauptbahnhof: Düsseldorf mal anders erleben

Die Großstadtlandschaft rund um den Hauptbahnhof übt eine besondere Faszination aus. Dies schlägt sich auch in verschiedenen Themenführungen nieder, die das Viertel zwischen Stresemannplatz und Eisenstraße unter wechselnden Aspekten erkunden und beleuchte

© Bettina Schipping

Spurensuche mit Smartphone

Apps entwickelt man auch an der Heinrich-Heine-Universität: Studierende präsentieren jetzt die neue Historia App. Mit ihr kann jeder auf Spurensuche in Düsseldorf gehen und verschiedene Orte und ihre Geschichte während des Nationalsozialismus entdecken.