Kultur

Goldene Zeiten in der Oper

Nadine Lente · 26.03.2019

© Deutsche Oper am Rhein

© Deutsche Oper am Rhein

Der Libelle-Musenkuss des Monats ist im März ein echtes Goldstück!

In der Düsseldorfer Kulturlandschaft finden wir stets ausgesuchte Kultur-Perlen für Kinder und Familien, die wir euch zusammen mit unseren Kollegen der Musenkuss-Infoplattform für kulturelle Bildungsangebote als „Musenkuss des Monats“ vorstellen. Im März haben wir im wahrsten Sinne des Wortes ein Goldstück für euch ausgegraben! Beim Patenprojekt zur Opern-Premiere von „Gold!“ können Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren viele Abenteuer rund um die Entstehung einer Opernproduktion erleben. An fünf Terminen beschäftigt sich der Nachwuchs singend, spielend und kreativ gestaltend mit den Inhalten der Kinderoper. Dabei kann man allerhand Einblicke hinter die Kulissen eines großen Theaterbetriebs erhaschen. Und das Tollste: Die Teilnahme am Patenprojekt inklusive eines Probenbesuchs ist kostenlos!

Bei „Gold!“ handelt es sich um eine renommierte, europaweit aufgeführte Kinderoper des holländischen Komponisten Leonard Evers. Angelehnt an das Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“ erzählt die Oper mit einer Sängerin und einem Schlagzeuger die Geschichte von Jacob und seinen Eltern. Die Familie ist sehr arm und lebt in einem Erdloch unter einem Baum. Eines Tages fängt Jacob beim Angeln einen riesigen Fisch. Der bittet Jacob, ihn am Leben zu lassen und verspricht ihm dafür die Erfüllung seiner Wünsche. Jacob wünscht sich Schuhe. Doch auch sein Vater und seine Mutter hätten da ein paar Ideen. Immer größer werden die Wünsche der Eltern ... Nur die Zufriedenheit mag sich nicht recht einstellen. Was brauchen wir zum glücklich sein? Diese und viele andere Fragen stellt das Stück an sein junges Publikum ab fünf Jahren. Premiere ist dann im April!

Musenkuss des Monats, 5 - 8 Jahre
Patenprojekt zur Kinderoper „Gold!“: 06., 12., 19., 26.03.2019, jeweils 16 - 17.30 Uhr
Samstag, 30.03.2019, 10.30 - 12.00 Uhr
Opernhaus Düsseldorf, Heinrich-Heine-Allee 16a, Düsseldorf-Stadtmitte
Weitere Infos zum Patenprojekt und zur Anmeldung gibt’s online unter

Anmeldung zum Musenkuss des Monats

Tags: Musenkuss

Kategorien: Kultur