Kultur

Film ab – für die Bildung!

Libelle · 26.11.2020

© Filmothek der Jugend NRW

© Filmothek der Jugend NRW

Die Filmothek NRW lädt ein zur Filmaktion „Kurzfilme ohne Sprachbarriere“. Kinder zwischen sechs und zehn Jahren können online teilnehmen.

Die Idee: Kinder auch ohne deutsche Sprachkenntnisse bekommen die Chance, an der kreativen Filmveranstaltung „Film ab – für die Bildung!“ teilzunehmen. Das Projekt: Im Mittelpunkt steht ein Filmerlebnis mit Nachbereitung, wobei beide Programmteile integrativen Charakter haben. Dem Alter der Kinder angepasst sehen sie drei bis fünf Kurzfilme von einer Dauer von jeweils etwa fünf Minuten. Für das Anschauen und Verstehen der Filme ist es nicht nötig, die Sprache zu verstehen. In der Nachbereitung fördern einfach formulierte Fragen die Sprachentwicklung der nicht deutschsprachigen Kinder. Filmisch gesehene Bilder regen Kinder zur verbalen Beschreibung an und fördern die Erweiterung des Vokabulars. Zudem bietet die Auseinandersetzung mit (künstlerischem) Filmmaterial einen Kontrast zu gängigen Mainstream-TV- und Kino-Programm.

Online-Veranstaltung zu Kurzfilmen

Die Aktion der Filmothek der Jugend NRW findet komplett online über Zoom statt. Die Kinder sehen thematisch zusammenpassende Kurzfilme. Im Anschluss findet ein kurzes Gespräch darüber statt. Danach können die Kinder mit Unterstützung durch Erwachsene zu den Filmen kreativ werden. Das Projekt eignet sich daher insbesondere für Grundschulklassen mit Kindern im Alter zwischen sechs und zehn Jahren. Aber auch Gruppen aus Freizeiteinrichtungen oder Einzelpersonen können teilnehmen. Internationale Klassen sind besonders angesprochen.

Film ab – für die Bildung!

Integratives Kurzfilm-Projekt
Durchführung per Zoom, kostenfrei
Für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren, ohne Sprachbarriere
Für Schulklassen, Kinder-und Jugendfreizeiteinrichtungen, ggf. Einzelpersonen (mit Unterstützung durch Erwachsene)
 
Termine:
Montag, 30.11.2020, 10 bis circa 12 Uhr
Montag, 30.11.2020, 15.30 bis circa 17.30 Uhr
Mittwoch, 09.12.2020, 10 bis circa 12 Uhr
Mittwoch, 09.12.2020, 15.30 bis circa 17.30 Uhr
Samstag, 05.12.2020, 12 bis circa 14 Uhr
 
Veranstalter und Anmeldung: Filmothek der Jugend NRW

Tags: Filmothek der Jugend NRW , Kurzfilmprojekt , ohne Sprachbarriere

Kategorien: Freizeit , Erziehung , Kultur , Lesen Hören Sehen