Kultur

Aufgewacht!

Nadine Lente · 08.05.2017

@ Martin Schwan

@ Martin Schwan

Die Theatergruppe Impulz steht mit einem neuen Stück in den Startlöchern. In "Aufgewacht" geht es um schlechte Träume und das richtige Streiten.

"Aufgewacht" hat jetzt Premiere und verspricht wie auch die Vorgänger-Inszenierungen aus der engagierten Bilker Theaterschmiede, die Lebenswelt der Kinder authentisch und unterhaltsam auf der Bühne abzubilden. Unter der künstlerischen Leitung von Ronnie Wellnitz führt die Kinder-Theatergruppe das Stück von Mara Budzisch und Sarah Binias auf, die auch Regie führen. In "Aufgewacht" geht es um schlechte Träume und das richtige Streiten - wer kennt das nicht, dass eine schlechte Nacht uns den ganzen Tag verdirbt? Oder andersrum: Zwei Freundinnen, ein Streit, das Potenzial für jede Menge falsche Entscheidungen - und schon wieder verfolgt der Ärger uns in den Schlaf ... Wie lässt sich bloß aufwachen aus dieser Spirale des Schlechtlaufens? Video-Einspielungen sorgen für die besonders professionelle Aufmachung. Die Aufführungen sind für alle Kinder ab etwa acht Jahren geeignet und finden in der Freizeitstätte Garath statt.

"Aufgewacht", das neue Theaterstück von Impulz, ab ca. 8 J., Premiere Fr., 05.05., 18.30 Uhr, weitere Aufführung Sa., 06.05., 18.30 Uhr, Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Straße 21, Düsseldorf-Garath, Karten unter Tel.  0211 695 546 48 oder karten@impulz-theaterprojekte.de

Tags: Theater

Kategorien: Kultur