Freizeit

Sommerferienkarte Bädergesellschaft

Libelle · 06.08.2020

Unter dem Motto „Mach' blau!“ bietet die Bädergesellschaft Schüler*innen ein tolles Angebot: Die Sommerferienkarte gilt 46 Tage!

Die Düsseldorfer Bädergesellschaft lädt Wasserratten zu 46 Tagen Wasserspaß ein: Unter dem Motto „Mach' blau!“ gibt es für alle Schüler*innen Jahrgang 2004 und jünger für nur 14 Euro eine Sommerferienkarte, mit der sie jeden Tag eines der Frei- oder Hallenbäder besuchen können. Die Freibäder Strandbad Lörick, Rheinbad und Allwetterbad Flingern sind geöffnet, auch im Familienbad Niederheid sowie im Freizeitbad Düsselstrand wird wieder geplanscht. Die gewünschte Schwimmbadzeit muss allerdings weiterhin vorab online gebucht werden.

Sommerferienkarte Bädergesellschaft Düsseldorf 2020

Aktion unter dem Motto „Mach' blau!“

Für alle Schüler*innen Jahrgang 2004 oder jünger: 14 Euro
46 Tage gültig vom 27.06. bis 11.08.2020
Täglich ist ein Besuch in einem Frei- oder Hallenbad möglich:
Freibäder montags bis sonntags, Hallenbäder montags bis Freitag
Die Karte gilt nicht im Freizeitbad Düsselstrand
Auch Inhaber der Sommerferienkarte müssen sich ein Platz in den Schwimmbädern online reservieren.
Vorübergehend dürfen wegen der Corona-Regelungen Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr die Düsseldorfer Bäder nur in Begleitung einer geeigneten Begleitperson nutzen.

Geöffnete Freibäder Düsseldorf Sommer 2020

Strandbad Lörick Niederkasseler Deich 285, Düsseldorf-Lörick
Rheinbad Freibad, Europaplatz 1, Düsseldorf-Stockum
Allwetterbad Flingern, Flinger Broich 91 A, Düsseldorf-Flingern

Geöffnete Hallenbäder Düsseldorf Sommer 2020

Familienbad Niederheid, Sportpark Niederheid, Paul-Thomas-Straße 35, Düsseldorf-Holthausen
Freizeitbad Düsselstrand, Kettwiger Straße 50, Düsseldorf-Flingern (ab 27. Juni 2020)


Tags: Ausflugstipps 2020 , Familienausflug , Feriensport , Schwimmbad , Sommer 2020

Kategorien: Freizeit