Freizeit

So gelingt der Kindergeburtstag

Sophie Blady · 10.09.2020

© Rawpixel – iStock

© Rawpixel – iStock

Dein Kind hat Geburtstag? Hier gibt's Ideen und Tipps für einen stressfreien und schönen Kindergeburtstag.

Jedes Jahr überlegen Eltern aufs Neue, wie sie ihrem Kind einen wunderschönen Geburtstag herbeizaubern können. In diesem Jahr bietet es sich an, draußen zu feiern. Aber irgendwann im Herbst ist das auch nicht mehr so einfach. Wir listen Anbieter, die outdoor und indoor tolle Partys ermöglichen. Und was tun, wenn ..? So vieles kann schiefgehen an diesem ganz besonderen Tag. Entspann dich! Wir haben reichlich Tipps und Ideen, damit der Tag gelingt und am Abend alle müde, aber beseelt ins Bettchen purzeln ...

Nichts wie raus!

Die Corona-Pandemie wirkt sich natürlich auch auf Kinderpartys aus: Raus geht's an die frische Luft! Schnitzeljagd im Park, eine Stadtrallye oder ein Picknick im Garten – Outdoorfeiern stehen hoch im Kurs. Denn selbst wenn die eigene Familie in der Hinsicht vielleicht relativ unbekümmert ist, sollte ja auch auf Gästekinder aus Familien mit gesundheitlichen Risiken und Sorgen Rücksicht genommen werden. Wer eine Grillhütte reservieren möchte, sollte rechtzeitig dort anfragen.

Was tun, wenn ...

... sich ein Kind verletzt oder während der Feier krank wird?
Zuerst sollte das Kind natürlich je nach Verletzung verarztet werden. Wichtig in einer Ausnahmesituation ist, dass mindestens zwei erwachsene Personen an dem Kindergeburtstag teilnehmen, damit auch die anderen kleinen Gäste weiter betreut werden.

... ein Geschenk nicht gefällt?
Das ist schade, aber kein Drama: Die Situation kann charmant gelöst werden, indem das Geburtstagskind das Geschenk zusammen mit der Freundin umtauscht und beide gemeinsam ein neues Geschenk aussuchen.

... ein Kind nicht mitspielen möchte?
Wenn einem Kind der permanente Trubel zu viel wird, sollte es einen Rückzugsraum wie zum Beispiel das Kinderzimmer geben. Es muss schließlich nicht jedes Kind bei jedem Spiel dabei sein.

... sich ein Kind ausgeschlossen fühlt?
Die Eltern des Geburtstagskindes sollten versuchen, das Kind immer wieder in die Gruppe zu integrieren, damit die Situation nicht eskaliert.

... das Geburtstagskind seine Spielsachen nicht hergeben möchte?
Um Streit zu vermeiden, sollten die Eltern zusammen mit dem Geburtstagskind bereits im Vorfeld bestimmte Spielsachen außer Sichtweite in Kisten oder Schubladen verstauen und den Rest zum Spielen freigeben.

... ein Kind aufgrund von Allergien und Abneigungen nicht mitessen kann?
Auch so eine Situation kann bereits im Vorfeld geklärt werden: einfach kurz die Eltern fragen, wenn die Kinder gebracht werden, und immer einen Plan B parat haben.

... die Geburtstagsgesellschaft keine Lust auf die vorbereiteten Spiele hat?
Wenn das Jubelkind damit einverstanden ist, ist alles okay. Nicht jede Minute muss durchgeplant werden. Oft haben die Kinder am freien Spiel,zum Beispiel mit Verkleidungssachen, viel mehr Freude.

... das eigenen Kind völlig durchdreht?
Eltern müssen darauf vorbereitet sein, dass das Geburtstagskind unter hoher Anspannung steht und leicht in Tränen ausbricht. Je nach Alter des Kindes können sie das im Vorfeld besprechen oder am besten die Preise für alle gleichmäßig austeilen, unabhängig vom Spielerfolg.

© Prostock-Studio – iStock

© Prostock-Studio – iStock

Kindergeburtstags-Profis

Hier listen wir dir eine Auswahl von Angeboten für tolle Kindergeburtstage, nette Läden für Geschenke, Kreativ-Party-Veranstalter und Museums-Expeditionen. Bitte beachte allerdings: Aktuell können viele Anbieter nicht die volle Kapazität an Teilnehmer*innen zulassen – daher rechtzeitig anrufen und informieren.

RAUS MIT EUCH!

35 lauschige Grillhütten, viel Platz zum Spielen und Toben: Affen- und Vogelpark Eckenhagen

Wiesen, Wasser, Wonne – Badespaß für Kindergruppen: Bädergesellschaft Düsseldorf

Der Stadtzoo, der mit tierischem Nachwuchs lockt: Kölner Zoo

Tier-, Arten- und Klimaschutz – ein vielseitiger Tierpark: Krefelder Zoo

Für Abenteurer, die es hoch hinaus in die Baumwipfel zieht: Wald Abenteuer

Idyllisch und stadtnah und viel Platz für Flora und Fauna: Biologische Station Haus Bürgel


INDOOR-SPASS

Den Sachen auf den Grund gehen und experimentieren: Frühes Forschen

Hüpfen, toben, rutschen, rennen, spielen, klettern und mehr: Logo Lino

Auf 6000 Quadratmetern bleiben keine Wünsche offen: Pippolino

Trampoline ohne Grenzen für große Sprünge zum Geburtstag: Sprung Raum Köln

Am Geburtstag nach den Sternen greifen: Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl
 

SCHÖNE GESCHENKE

Alles, was kleine und große Kinder glücklich macht: Hobby & Spiel

Lieblingssachen für Kinder in persönlicher Atmosphäre: Kleine Pioniere

Hochwertiges Spielzeug für Babys und Kinder bis zehn Jahre: Mathildes Spielkiste

Spezialist für Naturwaren und pfiffiges Spielzeug: Purzelbaum

Willkommen an Bord im Paradies der Piratenschätze: Spielschiff


HOPPLA, WIE KREATIV

Geht nicht, gibt's hier nicht – Kreatives aller Art: Kreativitätsschule Düsseldorf e. V.

Teller, Tasse, Müslischale im ganz eigenen Design: Manufattura

Jemand ganz anderes sein und in neue Rollen schlüpfen: Nepumuck - Die Schauspielschule


EXPEDITION INS MUSEUM

Wie wäre es mit einem eigenen Geburtstagsfilm? Filmmuseum Düsseldorf

Klein, aber fein – Ausstellungen, die sich sehen lassen können: Ludwiggalerie Oberhausen

Tags: Kindergeburtstag , Kinderparty , Mottofeier

Kategorien: Freizeit , Erziehung