Freizeit

Pure Gartenfreude

Tanja Römmer-Collmann · 08.04.2019

© Stephanie A. Bley

© Stephanie A. Bley

Schloss Lüntenbeck feiert das Frühlingserwachen: Familien erleben bei der „Stilblüte“ die zauberhaften Seiten der Gartenlust.

Als Frühlingsevent und Ausflugsziel hat sich die Veranstaltung „Stilblüte“ auf schloss Lüntenbeck etabliert: Wunderschöne Pflanzen, Accessoires, Lifestyle und ein charmantes Rahmenprogramm vor wunderbarer Schlosskulisse erwecken die Gartenlust bei den Besuchern. Vor der malerischen Kulisse der Hofanlage mit den alten Fachwerkgebäuden und dem sonniggelben Schloss präsentieren rund 100 Aussteller auch in diesem Frühjahr eine erlesene Vielfalt und zeitgenössische Trends des Gartendesigns. Ob Pflanzenraritäten, Gartendekorationen oder Kunsthandwerk, Mode, Accessoires und Interieur bis hin zu Lifestyle und zu guter Letzt natürlich auch Gaumenfreuden – für einen abwechslungsreichen Bummel ist gesorgt.

In Vorbereitung auf die Osterzeit steht natürlich auch wieder ein klassisches Mitmachprogramm für Familien an: Osterkörbchen aus Weidenzweigen flechten, Nistkästen bauen, Lederarmbändchen flechten, Indianerschmuck mit Knochen und Glasperlen gestalten, Traumfänger basteln. Alles über die fleißigen Bienen erfahren Kinder beim Imker und sie können kuschelige Alpakas ansehen. Ein Tipp nicht nur für auswärtige Besucher: Es lohnt sich ein kleiner Spaziergang über die Nordbahntrasse zum Schloss.

„Stilblüte“

Kunst-, Kultur- und Kreativentreffpunkt an Schloss Lüntenbeck
Samstag, 6. und Sonntag, 7. April 2019, 11 bis 18 Uhr
Kinder bis 12 Jahre frei

Tipp für Besucher:
Über die Nordbahntrasse lohnt ein gemütlicher Spaziergang zum Schloss, dazu Parkplatz an der Industriestraße (ehemaliger Haltepunkt Lüntenbeck) nutzen.


Schloss Lüntenbeck

Kategorien: Freizeit , Kultur , Stadtgeschehen