Freizeit

Kindergroschenkirmes

Nadine Lente · 21.10.2019

© ASP Eller

© ASP Eller

Eine lange Tradition hat die Kindergroschenkirmes auf dem Abenteuerspielplatz (ASP) Eller.

Die große Besonderheit der Kindergroschenkirmes: Hier kann man ganz legal dem Glücksspiel fröhnen. Im Oktober 1978, zum 5. Geburtstag des tollen Spielplatzes, hatten sich die Betreuer neben vielen Kreativangeboten auch Glücks- und Geschicklichkeitsspiele ausgedacht, bei denen man für den Einsatz von einem Groschen (wer sich nicht erinnern kann: das waren zehn Pfennige) Fortuna herausfordern oder sein Geschick unter Beweis stellen konnte. Als Fortführung dieser Idee gibt’s seit den 80er Jahren jeden Herbst die große Kindergroschenkirmes mit inzwischen mehr als 40 Spielen. Hier können die Spieler Gewinn-Bons sammeln und am Ende gegen Süßigkeiten, Spielsachen, Werbepräsente oder einen Fahrchip für den „Wilden Widder“ eintauschen.

Kindergroschenkirmes 2019

Ab 6 Jahren
Samstag, 26.10.2019, 13 bis 17 Uhr
Abenteuerspielplatz Eller, Heidelbergerstraße 46, Düsseldorf-Eller

www.asp-eller.de

Tags: Abenteuerspielplatz Eller , Kindergroschenkirmes

Kategorien: Freizeit