© Cole Blaq

Verrückt nach bunten Bausteinen

Was früher Baukästen á la Märklin und Co. waren, das sind heute LEGO-Steine. Fans der bunten Bausteine sollten sich den 13. Mai vormerken.

@ Efteling

Großer Geburtstag im Freizeitpark

65 Jahre voller Wunder, Märchen und Sagen: 1952 gestaltete der niederländische Illustrator und Zeichner Anton Pieck mitten im Grünen einen verwunschenen Märchenwald.

© Odysseum

Elemente zum Anfassen

Odysseum Köln: "Die starken Vier" laden in den Osterferien zum Ausprobieren ein und ein Klimapfad öffnet seine Pforten.

© Stadtwerke Düsseldorf

"Quietsche-Entchen, nur mit dir..."

Ernie wäre begeistert! Bereits zum sechsten Mal veranstalten die Stadtwerke im Düsselstrand den beliebten Quietsche-Entchen-Tag.

© Veranstalter

Spiel & Spaß

Wer gerne spielt, der sollte am kommenden Wochenende mal nach Ratingen fahren: Mehr als 60 Spielehersteller, Verlage und Autoren locken nach Ratingen.

© iStock / Thinkstock

Saat und genug

Das Festival geht in die dritte Runde

Musik hilft Flüchtlingskindern

Viele Flüchtlingskinder kommen traumatisiert in Deutschland an. Hinter ihnen liegen die Schrecken des Krieges und der Flucht. Dass sie wieder lachen und anderen Menschen offen begegnen können, ist nicht selbstverständlich.

© Farbfilm Verleih GmbH / Ricardo Vaz Palma

Storm und der verbotene Brief

Ein Film, passend zum Luther-Jubiläumsjahr, der Einblicke in die religiöse Stimmung in Europa zur Zeit der Reformation gibt.

© Chris de Lambert

Federfrei

Springfree Trampoline

© Otto Dix

Nachts im Museum

Wer der späten Abendstunde kulturelle Tiefe verleihen möchte, liegt bei der Nacht der Museen nie daneben. Auch in diesem Jahr eröffnet sie einen Einblick in die facettenreiche Kulturlandschaft Düsseldorfs.

© Peter Schaaff

Schöpfung eines Superhelden

Wer sich schon immer gefragt hat, wie Superhelden vom Skizzenbrett in ihre actionreiche Geschichte geraten, ist bei der Comic- und Mangaconvention in Düsseldorf an der richtigen Adresse.

© SG Kaarst

Immer in Balance bleiben: Trendsport Einradfahren

Konzentration und Koordination: Die beiden "Ks" sind wichtig für jeden, der das Fahren auf nur einem Rad lernen will.

© Veranstalter

Zeitreise zu Pferde

Hoch zu Ross durch den Lauf der Zeiten: Von der Kino-Eröffnung und der Magie der frühen Filmwelten bis zur Ablösung des Kinos durch das Fernsehen erzählt die neue Apassionata-Show.

© birgitH  / pixelio.de

Perle der Natur

VHS-Biogarten: Spannende Kurse und praktische Arbeitskreise bieten die Möglichkeit, etwas über Boden, Tiere, Pflanzen und ihr Zusammenwirken in naturgemäßem und nachhaltigem Gartenbau zu erfahren.

© Institut 4familyAkademie

Sanfte Heilmethoden

Vortragsreihe im Familieninstitut: Ob laufende Nase oder kratzender Hals, Spielplatz-Unfall oder Kita-Beule: Sanfte Heilmethoden haben das Potenzial, Linderung oder gar Heilung zu verschaffen.

© Alexander Vejnovic

Das Fotostudio Düsseldorf

Der Fotokünstler Alexander Vejnovic setzt in seinem Studio in der Düsseldorfer Innenstadt die sinnlichen Rundungen werdender Mütter mit Licht in Szene.

© Filmmuseum Düsseldorf

Osterferien und Action!

Superheld oder Bösewicht? Prinzessin oder böse Hexe? Alle aufstrebenden Filmstars und Regisseure von morgen erhalten in den Osterferien die Chance, sich vor und hinter der Kamera zu erproben.

© ZAMUS

Ohrwurm-Alarm!

Wer sich auf die Suche nach Ohrwürmern begeben will, der wird auch in diesem Jahr beim Kölner Fest für Alte Musik fündig. Dieses lädt vom 17. März bis zum 2. April Besucher ins Zentrum für Alte Musik ein.

© Jugendring Düsseldorf

Neues von den Düsselferien

Das aktuelle Layout wurde vorgestellt

© Theaterwerkstatt

Ab auf die Bühne!

Das Theatermuseum Düsseldorf gewährt nicht nur gern einen Blick auf die Bühnen dieser Welt, sondern ermöglicht mit einer neuen Workshop-Reihe nun auch, an der kreativen Arbeit hinter den Kulissen aktiv teilzunehmen. Das Angebot richtet sich explizit an ga

© Kunstsammlung

Begehbare Kunst für Schwindelfreie

Zweite Chance: Der Publikumsrenner "In orbit" wird nach einer Grunderneuerung am 25. März im K21wieder eröffnet. Die riesige, begehbare Netzkonstruktion 25 Meter über dem Foyer lädt zum Entdecken, Staunen und Schweben ein.

© Mimi & Fifi

Selbstgebackenes bei "Mimi & Fifi"

Stylisches Ambiente: Im Café an der Düssel gibt es Frühstück, frisch gemahlenen Kaffee und New York Cheese Cake. Augen auf: Das Café in Garagen-Optik hat in Grafenberg noch gefehlt.

© Schwester Klara/pixelio.de

Zeitspenden gesucht

Nachhilfe, Einkaufsbegleitung oder Freizeitcoach? Die Frage ist nicht ob Hilfe gebraucht wird, sondern wo! Ein Düsseldorfer Verein vermittelt ehrenamtliche Tätigkeiten unkompliziert und interessenorientiert.