Freizeit

Flucht aus Luthers Studier-Stube

Nadine Lente · 14.09.2017

© wikimedia

© wikimedia

„Escape Rooms“ finden unter Rätselfreunden immer größeren Anklang. Ab dem 4. September geht ein ungewöhnlicher Veranstalter mit einem solchen an den Start.

Im Jahr des Reformationsjuibiläums hat sich Christina Wochnik, Pfarrerin der evangelische Friedenskirche in Neuss-Norf, mit ihrem Team etwas Besonderes einfallen lassen: In der Gemeinde verwandeln sich zwei Räume in Martin Luthers Studierstube, aus der es in 60 Minuten zu entkommen gilt. Spielen können zwei bis sechs Personen ab 15 Jahre, kirchliches Vorwissen ist nicht notwendig.

Escape-Room, ab 04.09., Termine nach Absprache, 8 - 20 Uhr, Uedesheimer Str. 50, 41469 Neuss, Tel. 02137.937 99 47, escaperoom.norf-nievenheim.de

Tags: Escape-Room , Neuss

Kategorien: Freizeit