Freizeit

Dackl-Jazz-Konzert für Familien

Libelle · 14.01.2021

© Claus Langer

© Claus Langer

Kein Publikum? Von wegen! Die Big Band vom WDR streamt am Samstag, 9.1.2021 ein Jazz-Konzert für Familien.

Das macht richtig Laune: Blechbläser satt und eine nette musikalische Geschichte dazu! Der musikbegeisterte Dackl und Moderatorin Isabel sind im Swing-Fieber – Bossa Nova, Bebop oder Free Jazz; die Jazzmusik kennt viele unterschiedliche Musikstile. Die Musikvermittler*innen des WDR haben sich fürs neue Dackl-Konzert den Swing ausgesucht und swingen gemeinsam mit der WDR-Big-Band und dem Publikum zu Hause vor den Bildschirmen durchs Konzert.

Dackl und Ralph Caspers in Jazzlaune

Mal hören und sehen, was der freche Dackl wieder so alles anstellt. Mit dabei ist auch Außenreporter Ralph Caspers, der Jazz-Instrumente zu Hause besucht. Und das Allerwichtigste ist natürlich: Die Musiker*innen der grammy-prämierten WDR-Big-Band spielen den passenden Groove zu Dackls Abenteuern. Auf der Internetseite zu den Dackl-Konzerten gibt's auch noch mehr schöne Videoclips zu Dackls musikalischen Aktivitäten: Er hat nämlich auch schon Beethoven interviewt, probiert selbst das Schlagzeug oder die Posaune aus und baut sich eine Gitarre.

WDR-Dackl-Konzert „Jazz“ und mehr

Livestream am Samstag, 9. Januar 2021 um 15 Uhr: Swing und Jazz für Familien mit Dackl, Isabel, Ralph Caspers und der WDR-Big-Band, ab circa 4 Jahren

Ansonsten findet ihr hier weiteres Material von und mit Dackl: Konzertmitschnitte, Clips zum Mitmachen, Bastelideen für Instrumente und ein Musikquiz.

Tags: Dackl-Konzert , Jazz , Ralph Caspers , WDR

Kategorien: Freizeit , Kultur