Freizeit erleben

Bastelidee: Bunte 3D-Osterdeko

Anna Oberste · 13.04.2021

© Anna Oberste

© Anna Oberste

Ihr braucht noch etwas Deko für die Ostertage? Mit Stift, Papier, Kleber und Schere wird's nicht nur bunt, sondern eierrund!

In ganz kurzer Zeit könnt ihr im Handumdrehen ein paar Eier und Osterhasen in euer Zuhause einziehen lassen. Und das Gute dabei: Diese Bastelidee eignet sich für ganz Kleine wie für Große – jede*r, wie sie kann!

Alles, was ihr dafür benötigt, sind:

Egal ob buntes Bastel- oder Zeitungspapier, nehmt einfach das, was ihr zu Hause habt und euch gefällt. Ich habe zum Beispiel ein altes Magazin verwendet und etwas bunte Bastelpappe. Dann habe ich noch ganz normales Druckerpapier genommen und mit etwas schwarzer Farbe einfach ein paar Kleckse darauf geworfen für ein österliches Punktemuster.

Nun erstellt euch eine Ei-Schablone, zeichnet sechs Eier auf das Papier eurer Wahl und schneidet sie aus

Jetzt könnt ihr sie in der Mitte einmal zusammenfalten und zwar so, dass die Seite, die später außen sein soll, zunächst innen ist.

Dann klebt ihr die sechs gefalteten Hälften aufeinander, sodass sich ein rundes Ei ergibt. Dazu etwas Kleber auf eine halbe Seite geben und das nächste Ei passend darauf legen.

Am Ende die beiden letzten Seiten zusammen kleben und schon ist euer 3D-Osterei fertig. Wollt ihr es an einen Strauch hängen, faltet es noch einmal flach und bohrt mit einer Nadel oder spitzen Schere ein kleines Loch für den Faden. Ich habe einen unsichtbaren Nylonfaden verwendet. Wieder auffächern, aufhängen – und fertig ist das Osterei!

Auf die gleiche Weise könnt ihr übrigens auch ein kleines Häschen aus Papier zaubern. Wichtig ist eine symmetrische Häschen-Vorlage. Eine geeignete Häschen-Schablone findet ihr im Internet. Druckt sie in der gewünschten Größe aus oder malt sie einfach ab.

Zeigt uns doch eure Bastelwerke, indem ihr sie auf Facebook oder Instagram postet und uns im Posting markiert oder erwähnt. Wir freuen uns darauf!

Mehr von Anna findet ihr auf ihrem Blog oder bei Instagram.

Tags: Basteltipp , DIY Libelle , Ostern

Kategorien: Freizeit erleben , Nachhaltige Familie