© Veranstalter

Auf geht’s!

Wer für die Oster-, Sommer- oder Herbstferien betreute Angebote zu Hause oder unterwegs sucht, ist bei der Feriencamp-Messe genau richtig.

Wasserspielplatz: Großer Umbau beginnt endlich!

Gute Nachrichten für alle Spielplatzgänger: Der große und beliebte Wasserspielplatz im Volksgarten macht im Sommer völlig neu gestaltet wieder auf!

© Stadt Düsseldorf / Uwe Schaffmeister

In die dritte Runde

Auch dieses Jahr treten wieder rund 450 Kinder beim beliebten Radrennen „Petit Départ“ gegeneinander an – jetzt schnell einen Startplatz sichern!

© marc reimann

Unheimlich perfekte Freunde

Frido und Emil erhalten auf magische Weise zwei Doppelgänger, die sie besser durch die letzte Grundschulzeit bringen sollen – mit fatalen Folgen.

© Edith Held

Alfons Zitterbacke: Das Chaos ist zurück

In der Neuverfilmung einer in der DDR populären Kinderbuch-Trilogie will ein nerdiger Zehnjähriger die beste Rakete bauen.

© Karin Horn

Rein in die Natur

Zentralschulgarten

© Susanne Diesner

Musikalische Schöpfung

Die Tonhalle setzt zum Abschluss der nächsten Familienwoche eine Schöpfungsgeschichte musikalisch in Szene. Für alle ab sechs Jahren!

© Warner Bros.

Rocca verändert die Welt

Als ihre grantige Oma ins Krankenhaus kommt, ist die elfjährige Astronautentochter Rocca auf sich gestellt – sehr zu ihrer Freude.

© Melanie Zanin

Auf Klassenfahrt

Eltern, schnappt euch eure Kinder und dann ab ins Junge Schauspiel – hier werden beim neuen Stück ab sechs Jahren sicher so manche Erinnerungen wach!

© Libelle

Lesen, lachen, lernen, machen ...

Büchertipps aus der Libelle-Redaktion für gemütliche Lese-, Spiel- und Bastelnachmittage zu Hause. Bis der Frühling kommt!

Gut markiert durch den Winter!

Wer kleine Kinder hat, kennt die winterliche Materialschlacht – Mützen, Handschuhe, Schals ...

Von wegen nur für Milchbubis

Für die erste Compilation namens „Milchsalon“ haben sich die bekanntesten Kinderliedermusiker zusammengetan und 24 Songs rausgebracht.

Supa Modo

Jo lebt in Kenia und ist unheilbar krank. Um ihr eine Freude zu machen, spannt ihre ältere Schwester Mwix das halbe Dorf ein.

© Veranstalter

Ganz schön kreativ!

Das Bürgerhaus an der Himmelgeister Straße in Bilk beherbergt seit mehr als 20 Jahren die Einrichtung „Bau-Kinder-Kultur“.

© Universum Film

Die sagenhaften Vier

Hauskatze Marnie, Hahn Eckbert, Hund Elvis und Esel Mambo werden gleichermaßen zu Ermittlern und Verdächtigen in einem Kriminalfall.

© Kerry Brown

Wenn du König wärst

Alex und seine Freunde werden als zeitgenössische Vertreter von König Artus & Co. in einen Kampf zwischen Gut und Böse hineingezogen.

© Paramount Animatio

Willkommen im Wunder Park

Im Wald entdeckt die früher so kreative June die Überreste eines Vergnügungsparks, den sie einst selbst mit ihrer Fantasie erschaffen hat.

© Deutsche Oper am Rhein

Goldene Zeiten in der Oper

Der Libelle-Musenkuss des Monats ist im März ein echtes Goldstück!

© Universum Film

Prinzessin Emmy

In ihrem ersten Kinofilm muss Prinzessin Emmy sich ihrer Fähigkeit, mit Pferden zu sprechen, als würdig erweisen.

© Aurelio Schrey

Der Berg ruft!

Eine gemeinsame Wanderung in den Alpen ist ein echtes Familienabenteuer, das man im Sommer mit Hilfe von Profis zusammen erleben kann.

© Veranstalter

Von wegen viel zu hässlich

Das Theater am Schlachthof nimmt sich eines Märchenklassikers in kindgerechter Form an: „Die Schöne und das Biest“ haben Premiere.

© Bettina Schipping

Jeck mit der ganzen Familie

Natürlich gibt’s im jecken Düsseldorf auch Umzüge nur für Kinder während der närrischen Tage! Hier ein paar spezielle Tipps aus der Libelle-Redaktion.

© Düsseldorfer Bürgerwehr

Tätää, tätää, tätää!

„Düsseldorf – gemeinsam jeck“ lautet das Motto des diesjährigen Düsseldorfer Karnevals - und Gelegenheiten „gemeinsam jeck“ zu sein gibt es in dieser Session auch für kleine Narren wieder reichlich.

© Deutsche Oper am Rhein

Das kann sich jeder leisten!

Puppentheater, Zaubershow oder Mitmachkonzert: Für Kinder ist ein Bühnen-Besuch etwas ganz Besonderes! Doch nicht jeder kann es sich leisten, mit dem Nachwuchs ins Theater zu gehen.